Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter! Rufen Sie uns an 085-22 20 282
Zoom
MVP-Metall, 8xM12, 5pol, Ltg.fest
Abbildung ähnlich

MVP-Metall, 8xM12, 5pol, Ltg.fest

10.0m PUR 16x0,34+5x0,75, UL/CSA
ArtNr.: 27591
Gewicht: 3.36 kg
  In Produktion
 Artikelvergleich
Listenpreis pro Stück:

Das könnte Sie auch interessieren

8-fach, 5-polig, DIAGNOSE
10.0 m
Betriebsstrom: 2 A je M12 (Buchse)
integrierte elektronische Stromüberwachung mit Abschaltung elektronische Diagnose mit ERROR-LED Abweichende Leitungslängen auf Anfrage lieferbar.
Kontaktbelegung
PIN 1 (+)
PIN 2 (NC)/(S2)
PIN 3 (-)
PIN 4 (NO)/(S1)
PIN 5 (Erde)
LED-Anzeige LED (grün): Power / LED (gelb): (S1/S2) / LED (rot): Störung
Leitungen
Kabelnummer 403
Adernzahl/-querschnitt 16× 0.34 + 5× 0.75 mm²
Aderisolation TPE (grrs, ws, rtbl, gn, wsgn, ge, brgn, gr, wsge, rs, gebr, rt, wsgr, sw, grbr, vi, br, bl, gnge)
Schleppkettenwerte 5 Mio.
Mantelfarbe grau
Material (Mantel) PUR (UL/CSA)
Außen-Ø 11.5 mm ±5%
Biegeradius (bewegt) 10× Außen-Ø
Temperaturbereich (fest) -40...+90 °C
Temperaturbereich (bewegt) -25...+80 °C
Zulassung (Kabel) UL (AWM-Style 20233/10042), CSA; CE conform
Material (Leiter) Cu-Litze, blank
Widerstand (Leiter) max. 57 Ω/km (0.34 mm²), max. 26 Ω/km (0.75 mm²); (20 °C)
Einzeldraht-Ø (Leiter) 0.1 mm
AWG ähnlich AWG 22 (0.34 mm²); ähnlich AWG 18 (0.75 mm²)
Material (Aderisolierung) TPE-E
Shore-Härte (Aderisolierung) 55 ±5 D
Schirmung ja
Shore-Härte (Mantel) 85 ±5 A
Nennspannung 300/500 V AC
Prüfspannung 2000 V AC
Strombelastbarkeit nach DIN VDE 0298-4
Biegeradius (fest) 5× Außen-Ø
Biegeradius (bewegt) 10× Außen-Ø
Anzahl Biegezyklen (Schleppkette) max. 5 Mio. (25 °C)
Verfahrgeschwindigkeit (Schleppkette) max. 2 m/s
Beschleunigung (Schleppkette) max. 5 m/s²
Querschnitt (Leiter) 16× 0.34 + 5× 0.75 mm²
Technische Daten
Erforderliches Netzgerät bei Vollbestückung max. 20 A
Summenstrom max. 10 A
Gehäuse Zink-Druckguss, matt vernickelt
Betriebsstrom (Kontakt 3) max. 2 A (Abschaltung 2.3...2.7 A)
Schutzart IP65, IP67, IP68 in gestecktem und verschraubtem Zustand (EN 60529)
Verriegelung der Steckplätze Schraubgewinde (M12×1 mm)
Betriebsspannung 24 V DC (EN 61131-2), Potenzialtrennung 0 V (linke/rechte Seite)
Stromaufnahme max. 35 mA
Einschaltkapazität max. 1470 µF
LED-Anzeige LED (grün): P1 und P2; LED (rot): ERROR für optische Diagnose
LED-Anzeige pro Steckplatz LED (gelb): Kontakt 4 und 2; 2× LED (rot): bei Störung
Diagnoseausgang aktiv high, max. 25 mA belastbar, Ader (braun 2)
Geräteschutz pulsschaltend
Allgemeine Daten
Temperaturbereich -20...+60 °C
Abmessungen H×B×T 145×55×21 mm
Beschreibung
Funktionsbeschreibung Jede M12 Buchse wird auf 0 V Summenstrom (Kontakt 3) überwacht und bei Überlast oder Kurzschluss abgeschaltet (selbstrückstellend). Betriebsspannung der übrigen Steckplätze bleibt erhalten. Bei Fehler fällt die elektrische Sammelmeldung "aktiv high" zur S
Kaufmännische Daten
EAN 4048879063470
eClass 27279219
Ursprungsland CZ
Verpackungseinheit 1
Zolltarifnummer 85444290
 
Daten zum Artikel:
  • Download Datenblatt
  • Download China RoHS Information EPUP-20_CHR_x_1.pdf
  • Download Installationsanleitung 27590_ina_2_10.pdf
  • Download Zulassungen und Zertifikate 27591_1345-04.16_ce_z_b.pdf
* zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten